08 Juni 2009

Wiederbelebung

meiner alten Roos - Schnitte!!!!


Als ich angefangen habe zu nähen gab es die schönen Farbenmix - Schnitte noch nicht. Oder zumindest waren sie mir noch unbekannt.
Ich war damals in ROOS - Schnitten verliebt und habe fast alle gekauft die ich nur in die Finger bekommen habe.
Nun liege e in einer Kiste und rufen nach Freiheit. Eigentlich sind sie immer noch sehr schön und tragbar. Also warum nicht.
Nun habe ich vorgenommen, immer wieder ein Schnitt zu nähen.
Leider habe ich die Schnitte nur in der kleinen Ausführung. Für Alina zu klein. Also kommen die Sachen ins *Shoppele*

Das hier ist der ROOS 2051 Schlicht in einer Farbe gehalten da der Schnitt in sich schon genug ausgefallen ist.
Ein wenig habe ich den Schnitt doch verändert. Die Tunika habe ich um einen Gürtel bereichert und das Jäckchen wurde fast komplett umgeändert.
Schön luftig aus leichten Stoff für den Sommer optimal.

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Sieht wunderschön edel aus, ganz etwas besonderes.

liebe Grüsse, Kerstin

Emily Fay hat gesagt…

....mal wieder was ausgefallenes ...was bestimmt nicht jeder hat;)

glg Marion

Marina hat gesagt…

wunderschön und ausgefallen - und durch den Stoff kommt das Schnittmuster so richtig schön zur Geltung

lg
Marina

Birgit hat gesagt…

Absolut schön, ich schau immer gern bei Dir vorbei!!! Stoffmarkt verpassen - klicks doch mal bei mir auf Stoffmarkt, da ist der Link hinter. Ich hab mir das Newsletter bestellt, hatte nämlich auch nur rein zufällig von dem Markt gehört. Dir einen feinen Tag Birgit

ColourFly hat gesagt…

Ui, das ist aber traumhaft schön!
Da bin ich doch supergespannt auf deine anderen Schnitte!

LG,
Sabine

Allerlei hat gesagt…

einfach nur Toll
L.G bax

Ute hat gesagt…

wunderschön ... ein zauberhaftes teilchen!

gglg
ute

Blog Widget by LinkWithin
Dieser Blog dient zum zeigen meiner eigenen hergestellten Bastelwerke. Die hierfür verwendeten Materialien unterliegen dem Copyright der jeweiligen Hersteller.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright. Es ist nicht gestattet Texte oder Bilder zu kopieren, es sei denn, es liegt meine Einwilligung dafür vor.
Sollte ich dennoch unbeabsichtigter Weise gegen ein Copyright verstoßen, so bitte ich um Mitteilung, damit ich den betroffenen Inhalt umgehend entfernen kann.Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich für die Inhalte von fremden Webseiten keine Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich
Eine Verlinkung meines Blogs ist natürlich gestattet.